Gemeinde Leezen über das Amt Crivitz

Bürgermeister Gerhard Förster

Amtsstr. 5

19089 Crivitz

 

 Telefon (03866) 80000
E-Mail

 

Amt Crivitz

Amt Crivitz

.
 

.

 
 
Leezen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

„Samstag im Archiv“ - mit einem Vortrag, Archivführung, Antragstellung, Beratung

28.09.2019 um 14:30 Uhr

Vor 30 Jahren: Botschaftsflüchtlinge auf ihrer Fahrt von Prag nach Hof Ausstellungseröffnung und Gespräch
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im September 1989 besetzten DDR-Bürgerinnen und Bürger die bundesdeutschen Botschaften in Warschau, Prag sowie die Ständige Vertretung in Ost-Berlin. Sie versuchten ihre Ausreise in die Bundesrepublik Deutschland zu erzwingen. Darunter waren auch Menschen aus dem Bezirk Schwerin.
Am 30. September 1989 besuchte der Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher die Prager Botschaft und verkündete, dass alle DDR-Flüchtlinge ausreisen können. Bereits einen Tag später rollten die ersten Sonderzüge – verantwortlich für die „Absicherung“ war die DDR-Staatssicherheit unter der Bezeichnung „Aktion Zug“.

Konrad Felber aus Dresden führt in die Ausstellung ein.
Dem Vortrag schließt sich eine Themenführung durch das Schweriner Archiv an. Im Mittelpunkt stehen Dokumente, die den Umgang der Stasi mit dem starken Anstieg der Zahl der Übersiedlungsersuchenden 1989 zeigen.
Auch werden Berichte über ein Paar aus dem Bezirk Schwerin präsentiert, welches für seine Flucht einen der Sonderzüge von Prag nach Hof nutzte.
Corinna Kalkreuth (BStU) führt durch den Nachmittag.

Die Reihe „Samstag im Archiv“ stellt die Vielzahl der Themen des Stasi-Unterlagen-Archivs vor. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen Antrag auf Akteneinsicht zu stellen. Dafür ist ein gültiges Personaldokument erforderlich.

 

Ausstellung:    DDR-Botschaftsflüchtlinge
        Ausstellungszeitraum: 28.09. - 21.10.2019
        Öffnungszeiten: Mo – Fr 09.00 - 20.00 Uhr; Sa, So, Feiertag 11.00 - 18.00 Uhr

Ort:        Stasi-Unterlagen-Archiv, Außenstelle Schwerin
        Görslow, Resthof, 19067 Leezen

Der Eintritt ist frei.

 

 
 

Veranstaltungsort

BStU, Außenstelle Schwerin

Resthof
19067 Leezen OT Görslow

 

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv, Außenstelle Schwerin

Görslow, Resthof, 19067 Leezen

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]